Slipeinlagen

Slipeinlagen und Binden ohne Plastik

Unsere waschbaren Slipeinlagen und Menstruationsbinden sind die umweltfreundliche Alternative zu Einwegprodukten. Du brauchst zukünftig nur noch diese „BESONDEREN, saugfähigen Slipeinlagen“ für deine Menstruation. Sie sind:

  • angenehm zu tragen
  • leicht zu reinigen
  • langlebig (ca. 2 Jahre)
  • nachhaltig

Wir wollen dir ein ehrlicher Ansprechpartner sein und all deine Fragen beantworten! Dort findest du Pflegeanleitung und mehr.

  • Die Namenhaften Hersteller unserer Produkte garantieren dir ausgezeichnete und zuverlässige Qualität.
  • Und WIR, von Wegwerfen-zu-Schade, möchten dir deine Fragen zu Slipeinlagen und Menstruationsbinden beantworten.
Unsere Bestseller

Oft gestellte Fragen - FAQs

Verschiedene nachhaltige Monatshygieneartikel

Wie funktioniert eine Stoffbinde oder Slipeinlage?

Stoffbinden und Slipeinlagen funktionieren praktisch wie herkömmliche Einmalbinden. Sie werden in die Unterhose gelegt und um den „Schritt des Slips“ festgeknöpft.

Sehr praktisch auch für Frauen mit Ausfluss oder Blasenschwäche.

Wieviel kann die Stoffbinde aufnehmen (aufsaugen)?

Eine Stoffbinde nimmt so viel wie eine herkömmliche Binde auf. Du merkst also während des Tragens, wie voll sie ist.

Pro Tag benötigt „Frau“ circa 3-4 Binden, je nach Stärke der Blutung.

Wie oft sollte ich die Stoffbinde wechseln? Wie hygienisch ist sie?

Aus hygienischen Gründen empfehlen wir, die Binde alle paar Stunden zu wechseln, selbst, wenn du weniger blutest.

Stoffbinden und Slipeinlagen kann man bei 60 °C in der Waschmaschine waschen. Somit können sie immer hygienisch rein verwendet werden.

Wie wasche und trockne ich meine Stoffbinde richtig?

In der Waschmaschine kannst du die Stoffbinde oder Slipeinlage mit deiner restlichen Wäsche auf 40 oder 60°C mitwaschen und alles wird sauber.

Du solltest, vor der eigentlichen Wäsche, einen kalten Spülgang mit den Binden vorzuschalten. Denn warmes Wasser wirkt wie eine Fixierung und Blutflecken lassen sich nicht mehr entfernen. Es deshalb wichtig, dass ein Großteil des Blutes verschwindet.

Nach dem kalten Spülgang bitte ganz normal mit der restlichen Wäsche zusammenwaschen. Bitte beachte auch die Pflegeanleitung des Herstellers, die der Packung beigefügt ist.

Wie viele Stoffbinden benötige ich während meiner Menstruation?

Wir empfehlen, die Binde 3-4 Mal am Tag zu wechseln. Zum Beispiel: 2-3 Mal am Tag und vor dem Schlafengehen. Für die Nacht könntest du eine Maxi-Binde benutzen.

Bei einem Waschrythmus von 3 Tagen macht das 12-16 Binden bis die Binden getrocknet sind ;-)

Versuche nicht perfekt zu starten! Einfach mal eine Slipeinlage oder Binde kaufen und dich vom Tragekomfort überzeugen, ist ein Anfang! ;-)

Bei Ausfluss kannst du die Slipeinlage den ganzen Tag tragen. Entscheide nach deinem Gefühl.

Wie langlebig ist eine Stoffbinde oder Slipeinlage?

Die Haltbarkeit deiner Binde und Slipeinlage hängt davon ab, wie oft die Binde getragen wird. Hochwertige Produkte, die du bei uns erwerben kannst, sollten mehrere Jahre nutzbar sein.

Du schonst nachhaltig unsere Umwelt und deinen Geldbeutel.